Liposuktion

(Fettabsaugung)


Die Fettabsaugung (Liposuktion), gehört zu den am häufigsten durchgeführten Operationen im Rahmen der ästhetischen Chirurgie. Mit der Operation, bei der das angesammelte Fett im Körper entfernt wird, können sehr effektive Ergebnisse erzielt werden. Die Fettabsaugung (Liposuktion) kann bei Patienten angewendet werden, die keine ausgewogenen und regelmäßigen Essgewohnheiten haben, sich nicht regelmäßig bewegen und Probleme mit der Gewichtskontrolle haben. Besonders bei der Formung von hartnäckigen Fettpartien liefert die Fettabsaugung (Liposuktion) sehr erfolgreiche Ergebnisse. Bei der Fettabsaugung kann das überschüssige Fettgewebe im Körper erkannt und lokal entfernt werden.

In Kontakt kommen!

    I want to receive information via SMS and e-mail

    Input this code: captcha

    Überblick über die Liposuktion (Fettabsaugung)
    Mit einer Fettabsaugung (Liposuktion) ist es möglich, Fett an vielen Stellen wie Brust, Hüften, Armen und Hals, einschließlich Bauch, Bauchbereich, zu entfernen. Bei der Fettabsaugung können verschiedene Techniken wie Vakuum oder Injektion zum Einsatz kommen. Die Fettabsaugung (Liposuktion) ist eine geeignete Methode für alle, die keine systemischen Gesundheitsprobleme haben, nicht schwanger sind oder gerade entbunden haben. Vor einer Fettabsaugung (Liposuktion) sollten sich die Patienten des Operationsprozesses bewusst sein und auf einen Prozess vorbereitet sein, der sorgfältig verwaltet werden muss. Während der präoperativen Vorbereitungsphase werden verschiedene Analysen am Körper des Patienten durchgeführt und die zu behandelnden Bereiche klar festgelegt. Unter Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse des Patienten wird geplant, wie viel und aus welchem ​​Bereich das Fett entnommen werden soll. Neben der Erfüllung der Erwartungen des Patienten vor der Operation wird so vorgegangen, dass dem Patienten das gesündeste, natürlichste und ästhetischste Aussehen geboten wird.
    Wie wird die Liposuktion (Fettabsaugung) durchgeführt?
    Obwohl eine Fettabsaugung (Liposuktion) normalerweise unter Vollnarkose durchgeführt wird, kann eine lokale Betäubung bevorzugt werden, wenn der Anwendungsbereich sehr klein ist. Obwohl die Anwendungszeit je nach Bereich, in dem das Verfahren durchgeführt wird, variiert, dauert es etwa 1-4 Stunden. Die Fettabsaugung (Liposuktion) wird einfach durchgeführt, indem Fett aus Einschnitten gesammelt wird, die in einem Schlauch mit Vakuum- oder Injektionstechniken vorgenommen wurden. Bei der Operation wird gezielt auf das zuvor festgestellte überschüssige Fettgewebe geachtet und darauf geachtet, umliegendes Gewebe und Nerven bei der Anwendung nicht zu schädigen. Bei der klassischen Fettabsaugung (Liposuktion) oder Vaser-Liposuktion wird Flüssigkeit ins Innere gespritzt und das Fettgewebe wird durch die Wirkung dieser Flüssigkeit vom umgebenden Gewebe getrennt. Aspiriertes Fettgewebe wird von außen gesammelt.
    Was sollte ich nach der Fettabsaugung beachten?
    Wenn die Fettabsaugung (Liposuktion) unter Vollnarkose durchgeführt wird, sollte der Patient 1 Nacht im Krankenhaus bleiben. Es ist normal, dass nach der Anwendung Beschwerden wie Ödeme, Schwellungen, Taubheitsgefühle und Schmerzen im Eingriffsbereich auftreten. Diese Wirkungen nehmen in den Wochen nach der Anwendung ab und verschwinden vollständig. Abhängig von der Größe des Bereichs, in dem die Fettabsaugung (Liposuktion) durchgeführt wird, können die Patienten in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen in den Alltag zurückkehren. Patienten sollten mindestens 1 Monat nach der Operation vorsichtig sein. Ab Ende des ersten Monats erscheinen die Ergebnisse der Anwendung nach und nach. Die Ergebnisse, die durch Änderungen des Lebensstils nach der Fettabsaugung (Liposuktion) erzielt werden, können dauerhaft gemacht werden.
    doctors-icon
    Erfolgsrate über dem Weltstandard mit den erfahrensten Ärzten und medizinischen Teams
    hospital-icon
    High-Tech und fortschrittliche medizinische Dienstleistungen
    teknologies
    Krankenhauskomfort der Extraklasse

    Warum wir

    Die Gözde Healthcare Group, die mit ihrem professionellen Ansatz und modernen Diagnose- und Behandlungsmethoden schon immer einen Unterschied im Gesundheitswesen gemacht hat, ist eine starke Gesundheitsgruppe, die auch heute noch mit insgesamt 7 Krankenhäusern und 1 chirurgischen medizinischen Zentrum aktiv ist.

    Sie zahlen nicht für unsere Dienstleistungen


    Patienten zahlen nicht für Beratung, Behandlungspläne und medizinische Reisearrangements. Warum kontaktieren Sie uns nicht und erhalten einen unverbindlichen Behandlungsplan?
    translate-icon
    Privatpatientenassistenten und muttersprachliche Pflegekräfte
    pay-icon
    Paketpreisgarantie
    transfer-icon
    Luxushotels und VIP-Transferdienste

    In Kontakt kommen!

      I want to receive information via SMS and e-mail

      Input this code: captcha